A k t u e l l e  A u s s t e l l u n g
bis 28.02.2021
in Leverkusen

Geöffnet Samstag, Sonntag 15 - 19 Uhr

Bitte melden Sie Ihren Besuch vorher telefonisch an unter:
02173-40 999 99

Galerie Flow Fine Art
Rheinstraße 54
51371 Leverkusen


Malerei:
Fancher Brinkmann, Anne Dahm Puchalla

Paint Objects:
Mark Harrington

Malerei & Fotografie:
Pablo Peredes


 

Fancher Brinkmann - Malerei


Fancher Brinkmanns atmosphärische Bilder wirken allein durch ihre Farben. Da jegliche Form fehlt, fallen Assoziationen weg und es entsteht weiter Raum für tiefe unterschiedliche Empfindungen. Inspiriert von Naturerscheinungen reichen ihre abstrakten Bilder von sanft über dynamisch bis zu überwältigend.

Die Amerikanerin lebt und arbeitet seit 1980 bei München. Sie hat Ausstellungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und in den USA, und ist auf Kunstmessen im In- und Ausland.







Anna Dahm Puchalla - Malerei


Anne Dahm-Puchalla taucht in eine innere Welt ein, die um die Schönheit von Flüchtigkeit und Zerbrechlichkeit weiß. Diese Sicht der Künstlerin ist angelehnt an die japanische Philosophie "Wabi Sabi", die das Einzigartige in der Unvollkommenheit findet. Mit wiederholten Schichtungen baut sie eine nahezu haptische Textur auf. Große Flächen mit leisen Varianten von weiß und grau werden intensiviert durch starke Akzente und Kontraste. Sie stellt seit 1994 aus- überwiegend in Köln und NRW.

 






 

 

Mark Harrington - Paint Objects


Mark Harrington arbeitet mit Reduktion und Wiederholung von horizontalen Linien und Strukturen, und kreiert Kompositionen von unbegrenzter Tiefe. Die faszinierenden Oberflächen entstehen aus seiner ihm eigenen Technik: mit verschiedenen Werkzeugen zieht er Spuren in die noch feuchte Acrylfarbe.
Der Amerikaner hat sein Atelier bei München. Seit den 1980ern stellt er in Europa und USA aus. Seine Arbeiten sind in zahlreichen Sammlungen und Museen vertreten.



 

 

 

 

 










Pablo Paredes - Malerie & Fotografie

Pablo Paredes ist eine Neuentdeckung, denn der Musiker und Komponist aus Chile stellt seine Kunst zum ersten Mal aus. Seine leidenschaftliche Suche nach neuen kreativen Impulsen hat ihn vor 11 Jahren vom Jazz und der Musik Südamerikas zur Malerei und Bildhauerei geführt. Neben seinen minimalistischen Aquarellen mit intuitiv angelegten Formen und Farbflächen, zeigen wir abstrakte Skulpturen und Fotografien aus Chile.

 














 
Jennifer Grasshoff
Galeristin
  John David
Kurator


Öffnungszeiten:
jeden Samstag und Sonntag von 15 - 19 Uhr
oder gerne nach telefonischer Vereinbarung.

Jennifer Grasshoff, Tel: 02173-40 99 999
Bürozeiten täglich 10 bis 18 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vorherige Ausstellungen